Lenkertaschen

Lenkertaschen

75 Artikel

Seite
pro Seite

Lenkertaschen

75 Artikel

Seite
pro Seite

Welche Lenkertasche soll ich für mein Fahrrad kaufen?

Die Fahrradlenkertasche ist ein praktisches Accessoire sowohl für Bikepacking als auch für Tagesausflüge. Diese Art von Tasche ist sehr praktisch, da sie an der Vorderseite Ihres Fahrrads befestigt wird.

Je nach Strecke und persönlichen Vorlieben gibt es unterschiedliche Typen und Größen für den jeweiligen Einsatzzweck und die verschiedenen Lenkertypen. Sie dienen der sicheren Aufbewahrung von Lebensmitteln, Werkzeugen oder Kleidung.

Außerdem sind sie strategisch günstig im vorderen Teil des Fahrzeugs angeordnet und leicht zu erreichen, was den Zugang zu diesen Elementen erleichtert.

Welche Größe sollte ich für die Lenkertasche wählen?

Es gibt zwei Hauptarten von Fahrradtaschen mit Lenker:

  • Aufrollen. Sie rollen sich über den Lenker und sind kleiner.
  • Gurtzeug. Die Tasche wird mit Hilfe eines Systems von Riemen mit Klettverschluss, Clips oder Kompressionsriemen am Lenker befestigt.

Der Ausgangspunkt für die Auswahl ist die Größe Ihres Lenkers. Denken Sie daran, dass dies eine Schlüsselkomponente für die Kontrolle Ihres Fahrrads ist. Sie sollten daher in der Lage sein, ihn bequem und zuverlässig zu bedienen.

Die Gurtzeuge werden verwendet, um den Schlafsack, die Matte und manchmal das Zelt zu tragen, wenn es nicht zu groß ist. Sie werden auch häufig für den Kartenhalter, Handschuhe, Mackintosh usw. verwendet. In den leicht zugänglichen Außentaschen lassen sich Dinge unterbringen, die sofort benötigt werden. Dies ist auch bei Rollsäcken üblich.

Eine gängige Standardgröße ist 32 x 16 x 11 cm (L x H x B). Dieses längliche Format passt gut zur Struktur des Hauptlenkers. Ein kompakteres und kleineres Modell von 21 x 12 x 17 cm ist ebenfalls eine gute Alternative. Sein Design ist ideal für die Mitnahme der wichtigsten Dinge: Handy, Karte, Energieriegel usw.

Was das Volumen betrifft, so sind 2 oder 3 Liter die gängigsten, aber es gibt auch solche mit einem Fassungsvermögen von 10 und bis zu 20 Litern, und bei den kleinsten findet man solche mit 1 Liter.

Wie bringe ich Lenkertaschen an meinem Fahrrad an?

Die Verankerungssysteme dieser Taschen haben sich stark weiterentwickelt. Im Allgemeinen bestehen die derzeitigen Modelle aus zwei Teilen:

  • Die Tasche selbst ist in der Regel wasserdicht und wasserfest.
  • Befestigungs- und Verankerungssysteme.

Jedes Modell hat seine eigenen Anpassungsmöglichkeiten. Wählen Sie ein Modell, das mit Ihrem Fahrrad kompatibel ist. Denken Sie daran, dass er Sie beim Fahren nicht behindern darf und dass er weder Ihre Stabilität noch die des Fahrzeugs beeinträchtigen darf.

Größere Modelle sind in der Regel mit Gurten, Klettverschlüssen, Geschirren und Metallverankerungen ausgestattet. Sie sollten immer über den festen Bereichen des Lenkers positioniert werden, so dass ein Spielraum für die Betätigung der Bremsen bleibt, ohne deren Funktion zu beeinträchtigen. Die fortschrittlicheren Modelle haben Schnellverschlüsse in Form von Clips.

Die Rollen rollen sich von selbst auf, sobald sie an der Struktur befestigt sind. Ein Klettsystem sorgt für ihre Stabilität.

Top-Lenkertaschenmarken bei Santafixie

Wenn Sie eine Lenkertasche für Ihr Fahrrad kaufen, müssen Sie ein Qualitätsprodukt wählen, das Ihren Bedürfnissen entspricht. An erster Stelle steht, dass sie Ihren Bedürfnissen in Bezug auf die Kapazität entspricht, robust ist und fest an ihrem Platz bleibt. Eine vom Gurtzeug unabhängige Tasche ist in der Regel von Vorteil, da sie schneller und bequemer zu entfernen ist, ohne dass das gesamte Verankerungssystem demontiert werden muss...

Bei Santafixie haben wir eine große Auswahl an diesen Fahrradtaschen zusammengestellt. Und dafür haben wir die besten Fachfirmen des Sektors herangezogen. So haben Sie eine große Auswahl an Optionen von den beliebtesten Marken auf dem Markt zur Verfügung.

Ortlieb

Seit seiner Gründung im Jahr 1982 hat sich das deutsche Unternehmen auf die Herstellung von Rucksäcken und Fahrradtaschen spezialisiert. Ortlieb ist eines der führenden Unternehmen der Branche und bietet daher stets innovative, qualitativ hochwertige und nachhaltige Produkte an. Sie sind am besten geeignet, wenn Sie ein erfahrener Radfahrer sind.

Pro

Die Marke Pro bietet ein zuverlässiges und attraktives Sortiment an Produkten für den Transport von Gegenständen mit dem Fahrrad. Es ist ein Unternehmen, das sich durch seine gute Verarbeitung, die Ergonomie seiner Kreationen und die Vielfalt der Formate auszeichnet. Wenn Sie auf der Suche nach einem bemerkenswerten Preis-Leistungs-Verhältnis sind, wird es Sie überzeugen.

Restrap

Restrap wurde in Leeds geboren und verfügt über eine eigene Werkstatt in England, in der die Produkte in Handarbeit hergestellt werden. Dies ist ihre wichtigste Qualität, und dennoch werden ihre Produkte zu einem erschwinglichen Preis angeboten. Ihre wasserdichten Säcke wurden gründlich getestet und werden aufgrund ihrer hervorragenden Dichtigkeit empfohlen. Wenn Sie in nassen oder regnerischen Umgebungen unterwegs sind, werden Sie sie lieben.

Topeak

Wir beenden diesen kurzen Rundgang mit einem der Unternehmen, das weltweit für seine Innovation und technologische Entwicklung bekannt ist. Topeak ist amerikanischer Herkunft und seit drei Jahrzehnten aktiv. Das Unternehmen richtet sich an anspruchsvolle Radfahrer, die Wert auf hervorragende Qualität und gute Arbeit legen.

Wie Sie sehen, ist der Kauf einer Fahrradlenkertasche eine ernsthafte Angelegenheit, die Ihre Beziehung zum Radsport verändern kann - sehen Sie sich unsere gesamte Produktauswahl an!

 

 

 

https://www.santafixie.com/accesorios-para-bicicleta/bolsas-alforjas/bolsas-portaequipajes.html

Welche Gepäckträgertasche sollte ich für mein Fahrrad wählen?

Fahrradpacktaschen sind ein Zubehör, mit dem Sie sperrige Gegenstände oder schwere Lasten bequem und sicher transportieren können, während Sie in die Pedale treten. Diese Taschen werden in der Regel auf dem Gepäckträger angebracht, der sich im hinteren oder vorderen Bereich befinden kann. Sie sind sehr nützlich, um alle möglichen Gegenstände mitzunehmen, wie Kleidung, Laptop, Einkäufe, Werkzeuge oder das Essen, das wir auf einem Ausflug brauchen.

Es gibt verschiedene Arten von Fahrradpacktaschen, jede mit ihren eigenen Eigenschaften und Funktionen.

Die praktischsten Gepäckträgertaschen für Fahrräder

Fahrradtaschen sind eine Art von Packtaschen, die auf der Gepäcktasche (oder den Gepäckträgern, denn es gibt Modelle mit Gepäckträgern, die an beiden Achsen befestigt sind) des Fahrrads angebracht werden und zum Transport persönlicher Gegenstände beim Radfahren dienen. Sie sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich und haben in der Regel ein Fassungsvermögen von 10 bis 30 Litern.

Einige dieser Satteltaschen verfügen auch über zusätzliche Fächer, in denen alles von Schlüsseln bis hin zu elektronischen Geräten untergebracht werden kann. Einige Modelle verfügen sogar über Tragegurte, die das Leben leichter machen: Sie können sie als Schultergurte verwenden und die Tasche bei Bedarf mit sich führen. Hier sind die wichtigsten Modelle:

  • Taschen für den vorderen Lenkerträger. Das sind kleine Taschen, die auf der vorderen Gepäcktasche des Fahrrads angebracht werden und in denen man alle möglichen Gegenstände transportieren kann. Sie sind oft sehr nützlich, um Dinge mit der Hand zu transportieren, obwohl ihre Tragfähigkeit begrenzt ist.
  • Gepäckträgertaschen. Diese sind am weitesten verbreitet und bieten mehr Platz als die vor dem Lenker angebrachten. Es ist ratsam, schwerere Gegenstände hinten auf dem Fahrrad zu transportieren, um die Kontrolle über das Fahrrad nicht zu erschweren oder gar zu gefährden. Sie haben in der Regel Innenfächer und sind wasserdicht, um Gegenstände vor Wasser zu schützen.

Im Allgemeinen gibt es einfache und doppelte Packtaschen. Bei Santafixie finden Sie Produkte von den besten Marken auf dem Markt, wie Ortlieb, Restrap, Topeak, Brooks und Urban Proof. Denken Sie daran, dass Einzeltaschen ideal für den Transport von kleinen und leichten Gegenständen sind, während Doppeltaschen ideal für den Transport von schwereren oder sperrigen Lasten sowie für längere Fahrten oder Reisen sind.

Es ist wichtig, Satteltaschen zu wählen, die gut auf den Gepäckträger Ihres Fahrrads passen und aus hochwertigen Materialien hergestellt sind. Satteltaschen der oben genannten Marken sind dafür bekannt, dass sie haltbarer und wetterbeständiger sind.

Welche Größe sollte ich für die Gepäcktasche wählen?

Bei der Wahl der Größe der Tasche für Ihr Fahrrad sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Hier sind einige der Aspekte, die Sie bei der Auswahl des am besten geeigneten Gepäckträgers berücksichtigen sollten:

  • Die Größe des Fahrrads. Die Größe der Tasche sollte proportional zur Größe des Fahrrads sein. Wenn es sich um ein Tourenrad, ein Mountainbike oder sogar ein Rennrad handelt, benötigen Sie möglicherweise eine größere Tasche. Wenn Sie hingegen ein Faltrad oder ein Kinder- oder Jugendfahrrad besitzen, müssen Sie eine Tasche wählen, die an dessen Eigenschaften angepasst ist.
  • Die Menge des zu befördernden Gepäcks. Dies ist ein weiterer Faktor, den Sie bei der Wahl der Größe Ihrer Tasche berücksichtigen sollten. Wenn Sie eine Radtour unternehmen, benötigen Sie möglicherweise eine größere Tasche. Doppelte Packtaschen sind dafür perfekt. Wenn Sie es nur zum Pendeln benutzen, sollten Sie sich vielleicht für ein kleineres Modell entscheiden. In diesem Fall sollten Sie sich idealerweise für einzelne Packtaschen
  • Wenn Sie die Tasche täglich zum Tragen von Gegenständen verwenden, benötigen Sie eine Tasche, die sich durch ihre Robustheit und Wasserdichtigkeit auszeichnet. Wenn Sie Ihr Fahrrad nur gelegentlich benutzen, sollten Sie sich vielleicht für eine kleinere Tasche entscheiden.

Wie bringe ich Gepäckträgertaschen an meinem Fahrrad an?

Die Montage von Gepäckträgertaschen an Ihrem Fahrrad ist eine bequeme Möglichkeit, Ihre Ausrüstung während des Trainings oder der Fahrt mit dem Fahrrad mitzunehmen. Befolgen Sie diese Schritte, um Gepäckträgertaschen zu installieren:

  1. Beginnen Sie mit der Auswahl der richtigen Taschen für Ihr Fahrrad. Achten Sie darauf, dass sie die richtige Größe haben und gut auf das Gestell passen.
  2. Legen Sie die Taschen auf den Gepäckträger Ihres Fahrrads. Sie müssen sicher befestigt sein und dürfen sich während der Benutzung nicht bewegen.
  3. Befestigen Sie die Taschen mit den mitgelieferten Gurten oder Befestigungsgurten am Gepäckträger. Stellen Sie die Gurte so ein, dass die Taschen sicher befestigt sind und sich nicht bewegen.
  4. Laden Sie Ihre Sachen ausgewogen in die Taschen, um ein Ungleichgewicht oder Schwierigkeiten beim Radfahren zu vermeiden. Achten Sie darauf, dass Sie die Taschen nicht überladen und dass die Gewichtsverteilung ausgewogen ist.

Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie die Gepäckträgertaschen schnell und einfach an Ihrem Fahrrad montieren. Genießen Sie Ihre neue Transportkapazität und fahren Sie mit dem Fahrrad, ohne sich Gedanken über den Transport Ihrer Sachen machen zu müssen!

https://www.santafixie.com/accesorios-para-bicicleta/bolsas-alforjas/alforjas.html

Welche Doppelpacktaschen sollte ich für mein Fahrrad kaufen?

Doppeltaschen sind Taschen, die seitlich am Gepäckträger des Fahrrads befestigt werden und am Vorder- oder Hinterrad angebracht werden können. Ihr Hauptvorteil ist ihr großes Fassungsvermögen, so dass Sie alles mitnehmen können, was Sie auf Ihren Radtouren benötigen. Um den richtigen Kauf zu tätigen, sollten Sie einige Faktoren berücksichtigen, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Packtaschen helfen können.

Bei der Auswahl von Fahrradtaschen ist es wichtig, auf die wichtigsten Merkmale zu achten, wie zum Beispiel die folgenden:

1.       Seine Undurchlässigkeit

Wenn Sie den Inhalt Ihrer Packtaschen sicher schützen wollen, sollten diese mit einem wasserdichten Material ausgekleidet sein. Sie sollten außerdem wasserdicht sein, damit kein Wasser eindringen kann. Denken Sie daran, dass wir alle dem Regen ausgesetzt sind, dem Wasser, das bei der Reinigung der Straßen, auf denen wir fahren, zurückbleibt, und dass eine Imprägnierung die Lebensdauer Ihrer Satteltaschen verlängert und vor allem Ihr Hab und Gut trocken hält. Die Option, eine Abdeckung zu kaufen, um sie je nach Situation an- und auszuziehen, ist letztendlich umständlicher und weniger praktisch.

2.      Sein Kupplungssystem

Dies ist einer der wichtigsten Punkte des Produkts. Ein unzuverlässiges System führt dazu, dass sich die Satteltasche bewegt und herunterfallen kann. Am besten ist es, sich auf einen mechanischen Befestigungsclip oder andere Optionen wie Klettverschluss, Riemen oder eine bügelartige Befestigung zu verlassen. In jedem Fall sollten Sie die Festigkeit des Herstellungsmaterials überprüfen, um Probleme zu vermeiden.

3.     Die Fächer

Eine Satteltasche ist eine große Tasche, in der Sie Ihre persönlichen Gegenstände verstauen. Wenn er nicht richtig unterteilt ist, finden Sie Ihr Gepäck jedes Mal ungeordnet vor, wenn Sie ihn öffnen. Daher ist es am besten, ein Modell mit Innen- und Außenfächern zu wählen. Je mehr Taschen er hat, desto einfacher ist es, das Gepäck zu organisieren.

4.     Seine Tragbarkeit

Da es sich um ein Produkt handelt, das auf Reisen verwendet werden soll, wäre es sinnvoll, eine Satteltasche zu wählen, die sich leicht vom Fahrrad abnehmen und in ein Hotelzimmer oder eine Herberge tragen lässt. Es gibt Modelle, die mit einem Riemen ausgestattet sind, so dass Sie Ihre Taschen über der Schulter tragen können. Das spart Ihnen Zeit und Komfort.

5.     Der Preis

Es hängt alles von Ihrem Budget ab, aber es gibt Alternativen für alle Optionen. Wir raten Ihnen, sich zu vergewissern, dass der Preis für die beiden Taschen und nicht pro Stück angegeben ist. Sie erhalten eine bessere Vorstellung davon, wie viel Sie ausgeben werden.

Welche Größe der doppelten Satteltasche sollte ich wählen?

Die doppelte Satteltasche sollte auf die Art der Fahrt, die Sie machen wollen, abgestimmt sein. Das heißt, es gibt eine Standardgröße für Stadtfahrten und eine größere Vielfalt, wenn Sie mehrere Kilometer zurücklegen oder eine Route fahren wollen. Im letzteren Fall sollten Sie dies in Betracht ziehen:

  • Wie lange die Reise dauern wird. Je mehr Tage, desto größer sollte das Fassungsvermögen Ihrer Satteltaschen sein.
  • Die Art des Klimas. Wenn Sie in Gegenden reisen, in denen es zu kalt ist, benötigen Sie mehr Gepäck und Platz.
  • Autarkie. Je größer er ist, desto mehr Gepäck und Kapazität.

In diesen Fällen sollte das Fassungsvermögen mindestens 30 Liter betragen. Für den Stadtverkehr sind 20 Liter ausreichend.

Wie montiere ich die Gepäcktaschen an meinem Fahrrad?

Es kommt auf das Befestigungssystem an. Üblicherweise werden Satteltaschen mit einem Clip, einem Bügel oder einer Klammer geliefert, die an jeder Seitenachse befestigt werden. Dieser Verschluss befindet sich normalerweise auf der Rückseite der Satteltasche.

Um die Ladung zu sichern, müssen Sie außerdem den Verschlussriemen des oberen Teils durch das hintere Fach führen. Wir empfehlen Ihnen, vor Fahrtantritt zu überprüfen, ob die Packtaschen sicher befestigt sind. Fügen Sie dann die Ladung nach und nach hinzu und verteilen Sie das Gewicht auf die beiden Packtaschen. Vergessen Sie nicht, dass dieses Element einen Luftwiderstand bietet und die Verteilung Ihrer Habseligkeiten auf die beiden Satteltaschen Ihnen eine bessere Bewegungsfreiheit ermöglicht.

Die besten Marken für Satteltaschen bei Santafixie

In unserem Shop ist es sehr einfach, Fahrradtaschen zu kaufen. Wir zeigen Alternativen auf, wie z. B. individuelle Packtaschen mit einem Fassungsvermögen von 8 bis 20 Litern, die mit wasserdichtem Material ausgekleidet sind. Sie finden sie in verschiedenen Farben und Formen, so dass Sie Benutzerfreundlichkeit und Design kombinieren können.

Wir setzen auf renommierte Hersteller wie Ortlieb, Urban Proof oder Brooks. In allen Fällen können Sie Referenzen finden, die speziell für die anspruchsvollsten Radfahrer entwickelt wurden. Es liegt an Ihnen, Doppelpacktaschen für Ihr Fahrrad zu wählen. Sicherlich wissen Sie jetzt besser, worum es sich dabei handelt und welche Vorteile der Einbau dieser Geräte mit sich bringt. Sie werden Sie von ihrer unbestrittenen Nützlichkeit überzeugen. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, fragen Sie uns einfach!

 

 

 

 

https://www.santafixie.com/accesorios-para-bicicleta/bolsas-alforjas/bolsas-sillin.html

Welche Satteltasche soll ich für mein Fahrrad kaufen?

Fahrradsatteltaschen werden verwendet, um einen kleinen Stauraum direkt unter der Rückenlehne des Sitzes zu tragen. Normalerweise werden sie zum Transport von Kleinwerkzeug und einem Ersatzschlauch verwendet.

Auch das Design Ihres Fahrrads ist ein wesentlicher Faktor, der das eine oder andere Modell empfehlenswerter machen kann. Letztlich geht es darum, das Beste daraus zu machen, damit der Sack die Geschwindigkeit nicht durch einen zu großen Luftwiderstand beeinträchtigt.

Außerdem gibt es eine Reihe von Merkmalen, die Sie kennen sollten, bevor Sie sich für das Modell entscheiden, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Wir werden sie im Folgenden näher erläutern.

Welche Größe sollte ich für die Satteltasche wählen?

Es kommt ganz darauf an, wie Sie Ihr Fahrrad benutzen. Wenn Sie täglich mit dem Auto unterwegs sind, sollten Sie sich für ein Modell mit einem Fassungsvermögen zwischen 0,4 und zwei Litern entscheiden. Wenn Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind, sind die Abmessungen etwas kleiner und das Fassungsvermögen beträgt mindestens 0,2 Liter. Das Ziel ist, dass die Tasche das aerodynamische Design des Fahrrads nicht zu sehr verändert.

Wenn Sie lieber in den Bergen unterwegs sind, ist es am besten, wenn er etwas größer ist, etwa ein Liter, damit Sie ein größeres Ersatzrad mitnehmen können. Beim Bikepacking (Befestigung von leicht abnehmbaren Taschen an Ihrem Fahrrad für die Reise) können Sie viel mehr mitnehmen, z. B. Lebensmittel, Getränke, Kleidung, einen Kulturbeutel oder Handtücher, um nur einige Beispiele zu nennen. Idealerweise sollten Sie ein Modell mit einem Fassungsvermögen von sechs Litern oder mehr wählen. In allen oben genannten Fällen sollten Sie dies überprüfen:

  • Die Qualität des verwendeten Stoffes. Entscheiden Sie sich für wasserfeste Materialien und solche, die eine höhere Widerstandsfähigkeit bei Dauereinsatz bieten.
  • Das Befestigungssystem. Dies ist ein Aspekt, der allzu leicht vernachlässigt wird, aber entscheidend ist, wenn Sie einen Artikel suchen, der sich besser in den Sattel Ihres Fahrrads integriert.
  • Der Preis. Je größer die Kapazität ist, desto höher sind die Kosten, aber desto größer ist auch die Benutzerfreundlichkeit und die Möglichkeit, Strecken an verschiedenen Orten zu übernehmen. Sie entscheiden.

Die Summe der oben genannten Faktoren führt zu einer einfachen Entscheidung für das Produkt, das Ihren spezifischen Bedürfnissen am besten entspricht. Wir empfehlen Ihnen, vor der Auswahl eines Modells alle Aspekte sorgfältig zu prüfen. Nur so kann der bestmögliche Kauf gewährleistet werden.

Wie bringe ich Satteltaschen an meinem Fahrrad an?

Es kommt darauf an, welches System im Lieferumfang des jeweiligen Produkts enthalten ist. In der Regel werden die entsprechenden Schrauben und Muttern mitgeliefert, damit Sie Ihre Tasche an den Sattelschienen befestigen können. Es ist auch sehr üblich, dass das Verankerungssystem mit Gurten an den Schienen und der Sattelstütze befestigt wird.

Außerdem müssen Sie ihn an der Sattelstütze befestigen, damit er nicht verrutscht. In der Produktverpackung finden Sie auch das notwendige Werkzeug, um diesen Vorgang zu erleichtern. Da sie klein sind, sollten Sie sie immer bei sich tragen, falls die Tasche verrutscht.

Im Hinblick auf die Last, die Sie tragen werden, vor allem, wenn die Tasche groß ist, wäre es ratsam, für eine Referenz mit Innentaschen oder Fächern zu suchen. Das Ziel ist, dass sich die Last nicht nach unten bewegt und so die Geschwindigkeit verringert. Es ist auch immer ratsam, gerade genug mitzunehmen und leichte Produkte zu wählen, damit Sie unterwegs keine Probleme haben.

Jeder Hersteller hat sein eigenes System, um die Tasche am Sattel zu befestigen. In der Regel können Sie die Basis in wenigen Minuten installieren und dann die Tasche selbst anbringen (außer bei den Mikro-Modellen, die manchmal in einem Stück sind). Vergewissern Sie sich vor der Fahrt, dass er sicher befestigt ist, dass die Last nicht verrutscht und dass Sie normal treten können.

Die besten Marken für Satteltaschen bei Santafixie

Auf der Santafixie-Website bieten wir eine große und interessante Auswahl an Optionen. Von einem Mikrobeutel mit 600 ml bis zu einem Beutel mit einem Fassungsvermögen von mehr als 16 Litern. Wir haben die Taschen nach Größen sortiert, damit Sie leichter finden, was Sie suchen.

Wir führen Produkte von führenden Marken wie Ortlieb, Blackburn, Restrap, PRO oder Topeak. Klicken Sie einfach auf das Bild Ihrer Wahl, um eine ausführliche Erläuterung zu lesen. Sie können sich auch von uns persönlich beraten lassen, um die ideale Tasche für Sie auszuwählen.

Dies bestätigt, dass Satteltaschen für Fahrräder die perfekte Ergänzung sind, um mit größerer Erfolgsgarantie zu reisen. Nicht umsonst sind wir alle einer Reifenpanne oder einem anderen Missgeschick ausgesetzt, das eine sofortige Reparatur erfordert. Wenn Sie gerne längere Strecken zurücklegen und die Natur genießen, wird die Möglichkeit, Kleidung und Verpflegung mitzunehmen, Sie dazu ermutigen, sich mehr denn je auf zwei Rädern zu vergnügen. Probieren Sie diese Taschen aus und vertrauen Sie auf die Nützlichkeit dieser Taschen, Sie werden überrascht sein.

 

 

 

 

 

 

 

https://www.santafixie.com/accesorios-para-bicicleta/bolsas-alforjas/bolsas-cuadros.html

Welche Rahmentasche soll ich für mein Fahrrad kaufen?

Bevor Sie sich entscheiden, welche Tasche Sie für Ihren Fahrradrahmen kaufen, sollten Sie einige Empfehlungen beachten. Das Wichtigste ist, die Maße des verfügbaren Raums im mittleren Dreieck des Fahrradrahmens zu kennen, um ihn optimal nutzen zu können, und sich immer auf ein wasserdichtes Material zu verlassen, das garantiert, dass Ihre Ladung gut geschützt ist. Achten Sie immer auf Modelle, die mit Reißverschlüssen und elastischen Trägern ausgestattet sind, um den Verschluss zu gewährleisten. Auch reflektierende Elemente könnten für Sie von Interesse sein, damit Sie bei schlechten Sichtverhältnissen von anderen Fahrern besser gesehen werden.

Welche Größe sollte ich für die Rahmentasche wählen?

Sie hängt von zwei Hauptfaktoren ab: der Art der Strecke, die Sie fahren wollen, und der Bauart Ihres Fahrrads. Im ersten Fall. In diesem Fach werden in der Regel große Gegenstände aufbewahrt, die Sie unterwegs nicht benötigen, sondern erst, wenn Sie am Zielort angekommen sind. Dabei kann es sich um Ersatzteile, Werkzeuge, Ladegeräte, Schlafkleidung, Lebensmittel, Kocher usw. handeln .... Vergessen Sie nicht, dass auch die Größe einen direkten Einfluss auf Ihre Fähigkeit hat, das richtige Gleichgewicht zu halten.

Was das Design angeht, müssen Sie die Größe des Dreiecks an Ihrem Fahrradrahmen kennen. Berücksichtigen Sie auch, wo sich der Flaschenhalter befindet und wie groß die übliche Flasche ist, damit die Tasche kein Hindernis darstellt, das zu viel Widerstand bietet, oder ob Sie den Flaschenhalter an der Gabel, dem Sattel und unter dem Rahmen anbringen können, wenn Sie Verankerungen dafür haben.

Auf dem Markt werden Taschen in verschiedenen Größen angeboten. Universelle Taschen passen in der Regel für alle Modelle, aber wir empfehlen Ihnen, eine Referenz zu wählen, die genau die richtige Größe für den verfügbaren Platz hat. Auf diese Weise vermeiden Sie seitliche Verschiebungen und andere Probleme, die Sie am normalen Fahren hindern könnten. Konkret bedeutet dies, dass die Tasche nicht mit dem Bremskabel oder anderen Teilen in Berührung kommen darf, die während der Fahrt ablenken können. Die kleinste Größe ist 1,5 Liter und die größte 6 Liter. Es liegt an Ihnen, das am besten geeignete Modell zu wählen.

Die Standardmaße in Zentimetern liegen zwischen 20 und 30 Zentimetern Höhe und 45 oder 50 Zentimetern Breite. Die Dicke liegt bei etwa fünf Zentimetern. Angesichts der Vielfalt der Vorschläge sollten Sie die Erläuterungen zu den einzelnen Verweisen sehr sorgfältig lesen, um den jeweils am besten geeigneten Vorschlag auszuwählen.

Denken Sie daran, dass die Verwendung dieser Taschen bei Rennrädern und Mountainbikes nicht üblich ist, insbesondere nach dem Aufkommen der Doppelfederung.

Wie befestige ich Rahmentaschen an meinem Fahrrad?

Es hängt alles von der Referenz und der Kapazität ab. Manchmal ist es möglich, die Tasche oberhalb des Rahmens anzubringen, vor allem wenn sie klein ist. Normalerweise wird er auf zwei verschiedene Arten auf den Boden gelegt:

  • Mit Klettverschlüssen oder den starken Kunststoffbändern, die in die Enden der Taschen eingearbeitet sind. Stellen Sie sie einfach so ein, dass sie nicht zu sehr wackeln, wenn Sie herumfahren. Messen Sie die Menge der Gegenstände ab, die Sie hineinpacken wollen, und vergewissern Sie sich, dass die Tasche sicher an ihrem Platz bleibt.
  • Mit starren Silikonteilen, die am Rahmen befestigt werden. Sie sind mit einem Clip versehen, so dass Sie mit leichtem Druck Ihr Ziel erreichen, sie am Rahmen zu befestigen.

Wir empfehlen, dass Sie versuchen, das Gewicht Ihrer Sachen gleichmäßig zu verteilen und ein System zu verwenden, das verhindert, dass sie zur Seite rutschen. Die Innenaufteilung ist wichtig, um Gegenstände zu sichern und den Geräuschpegel während der Fahrt zu reduzieren.

Es geht nicht darum, zu viele Gegenstände auf diesem Teil des Fahrrads zu transportieren, denn es gibt ergänzende Optionen, wie z. B. speziell für diesen Zweck entwickelte Packtaschen.

Beste Bildtaschenmarken bei Santafixie

Zusätzlich zu unserer Verpflichtung, stets Qualitätsprodukte anzubieten, vertrauen wir auf die bekanntesten Marken des Sektors. Deshalb arbeiten wir mit Herstellern wie Ortlieb, Restrap, PRO oder Topeak zusammen. Unsere Idee ist es, die Stärken jeder Marke zu berücksichtigen und nur die Referenzen auszuwählen, die für Sie am interessantesten sind.

Als Vertragshändler ist es für uns einfacher, das richtige Gleichgewicht zwischen Preis und Qualität zu wahren. Darüber hinaus haben wir ständig Angebote, die Ihnen helfen, so wenig wie möglich auszugeben, ohne die Qualität des Produkts zu beeinträchtigen.

Auf jedem Produktblatt finden Sie die Maße, das Material, das Anschlusssystem und alle Eigenschaften im Detail erklärt. Wenn Sie auf der Suche nach einer Tasche für Ihren Fahrradrahmen sind, finden Sie auf unserer Website heraus, welche Tasche für Sie die richtige ist. Von dort aus können Sie mit Ihrem Fahrrad fahren, während Sie alles mit sich führen, was Sie für einen eventuellen Zwischenfall benötigen.