Lenkerbänder

Lenkerbänder

276 Artikel

pro Seite

Lenkerbänder

276 Artikel

pro Seite

Wie wählt man das perfekte Lenkerband aus?

Das Lenkerband ist ein Zubehör, dem wir nicht viel Beachtung schenken, aber es ist sehr wichtig, um das Fahrrad bei hohen Geschwindigkeiten oder auf schlechten Straßen besser kontrollieren zu können. Seine Hauptfunktionen sind: einen perfekten Halt unserer Hände am Lenker zu gewährleisten, maximalen Komfort während unserer Fahrradtouren zu bieten und Erschütterungen vom Untergrund zu absorbieren.

Es gibt viele Arten von Lenkerbändern: zweifarbige Lenkerbänder, Retro-Lenkerbänder, originelle Bänder, Bänder mit unterschiedlicher Dichte usw.

Das Erste, was du beachten solltest, wenn du ein Lenkerband für dein Fahrrad auswählst, ist die Fixierung des Bandes am Lenker. Einige Lenkerbänder haben Klebestreifen oder Gel, die am Lenker haften und verhindern, dass das Band verrutscht. Andere Bänder werden ohne Klebstoff angebracht, einfach durch korrektes Wickeln um den Lenker und Fixierung mit einem kleinen Klebeband auf der einen Seite und dem Stopfen auf der anderen Seite.

Außerdem solltest du die Dicke des Bandes beachten, das du wählst. Dies hängt stark vom einzelnen Radfahrer ab, aber du solltest bedenken, dass ein dickeres Lenkerband eine bessere Dämpfung der Vibrationen bietet.

Arten von Lenkerband nach Material

Eine weitere Eigenschaft, die du beachten solltest, wenn du ein Lenkerband wählst, ist das Herstellungsmaterial. Die am häufigsten verwendeten Materialien sind:

  • Synthetisch: In der Regel sind synthetische Lenkerbänder aus Silikon, Nylon oder Polyurethan gefertigt. Manchmal können die Bänder aus einer einzigen Schicht dieser Materialien bestehen. Es sind kostengünstigere und widerstandsfähigere Bänder.

  • Kork: Die Hauptmerkmale dieses Materials sind seine hohe Feuchtigkeits- und Vibrationsaufnahme. Im Vergleich zu anderen Materialien ist es nicht so langlebig, aber es gibt viele Korkbänder, die andere synthetische Materialien enthalten, um ihre Haltbarkeit zu verbessern.

  • Leder: Dieser Materialtyp ist ideal für Radfahrer, die einen retro Look bevorzugen. Es passt sich sehr gut deinen Händen an und sieht optisch sehr elegant aus.

  • Schaum: Einer der Hauptvorteile dieses Bandes ist, dass es dünn ist und ein sehr gutes Griffgefühl auf dem Lenker ermöglicht.

Weiteres Zubehör für den Lenker

Lenker von Fahrrädern verwenden nicht nur Lenkerbänder, um den Komfort und den Griff zu verbessern. Für flache Lenker gibt es Griffe als Griffmethode. Darüber hinaus sollten alle Lenker Endkappen am Ende jedes Lenkers haben, um vollständige Sicherheit zu gewährleisten.

Einige Fahrräder verwenden anstelle von Lenkerbändern Griffe oder Grips. Diese Zubehörteile sind kompatibel mit flachen Lenkern und bieten einen hervorragenden Griff und Komfort beim Radfahren.

Sie können aus verschiedenen Materialien hergestellt sein, wie zum Beispiel Schaumstoff, Leder oder synthetische Materialien.

Ein weiteres sehr wichtiges Zubehör für den Fahrradlenker sind die Endkappen. Endkappen sind nicht nur ein ästhetisches Zubehör für das Fahrrad, ihre Hauptfunktion ist es, die Löcher am Ende des Lenkers abzudecken, um die Schwere der Verletzungen zu minimieren, die sie im Falle eines Sturzes verursachen könnten.

Endkappen sind kompatibel mit allen Arten von Lenkern und es ist fast obligatorisch, sie zu haben, vor allem in offiziellen Wettkämpfen.

Lenkerbänder online kaufen bei Santafixie

Bei Santafixie haben wir eine große Auswahl an Lenkerbändern, die aus verschiedenen Materialien und Farben von den besten Marken auf dem Markt hergestellt werden, wie zum Beispiel BLB, Brooks oder Cinelli.

Wenn Sie Fragen zu den Lenkerbändern für Ihr Fahrrad haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, indem Sie uns eine E-Mail an [email protected] schreiben oder uns anrufen, und unsere Spezialisten werden Ihnen bei allen Fragen helfen und Ihnen die Antworten geben, die Sie suchen.