Spray.Bike Spachtelmasse

10,95 €
2-4 Arbeitstage

Einzelheiten Spray.Bike Spachtelmasse

Versandbeschränkungen: Artikel der Marke Spray.Bike können aufgrund von Transportbeschränkungen nicht nach Nicht-EU-Länder, Norwegen, die Schweiz, Malta oder Island versandt werden.

Gebrauchsanweisung:

  • Stelle sicher, dass die Rahmenoberfläche sauber und trocken ist.
  • Benutze zum Sprayen Gummihandschuhe, zieh dir alte Kleidung an und schütze Augen und Gesicht.
  • Sprühe grundsätzlich an der freien Luft, bestenfalls an einem windgeschützten Ort.
  • Schüttle das Spray mindestens 3 Minuten lang, bevor du loslegst.
  • Teste es 3 Sekunden lang auf einem Stück Karton.
  • Sprühe mit 30 cm Abstand von deinem Fahrradrahmen.
  • Bewege beim Sprühen die ganze Zeit deine Hand.
  • Lass die Spachtelmasse trocknen (20 Minuten).
  • Bevor du das Spray wieder verstaust, drehe es einmal mit dem Kopf nach unten und sprühe 2 Sekunden lang.
  • Bewahre das Spray vor Sonnenlicht und Temperaturen über 50°C.

Beschreibung

Dein Fahrrad hat unschöne Kratzer, Rostflecken oder Aufkleber, die du überdecken willst, bevor du es neu lackierst (vielleicht mit einer der Spray.Bike Lacksprays)? Mit der Spray.Bike Spachtelmasse (400 ml) ist all das kein Problem! Sie kann ganz leicht mit Schmirgelpapier bearbeitet werden, damit du später gut darüberlackieren kannst.

Über Spray.Bike

Spray.Bike ist aus dem Zusammenschluss dreier verschiedener Firmen entstanden: Brick Lane Bikes, ein in der Fahrradindustrie international führender Hersteller, Einzel- und Großhändler mit Sitz in London; Vicious Cycles Athens, eine Fahrradwerkstatt im Zentrum von Athen, Griechenland, und Cosmos Lac, ein Hightech-Farbenhersteller mit Sitz in Griechenland.

Die Idee für Spray.Bike entstand in der Fahrradwerkstatt Vicious Cycles, die sich auf die Reparatur und die Restaurierung alter Fahrräder spezialisiert hatte. Die Mechaniker waren frustriert, denn das Sprayen mit herkömmlichen Sprays brachte keine guten Resultate hervor. Die Farbe blieb nicht gut genug kleben und es verlangte viel Geschick, um ein gut lackiertes Ergebnis zu erhalten.

Also entschieden sie sich, einen Sprayhersteller anzurufen und erklärten ihm die Problematik. Sie suchten definitiv das perfekte Spray zum Lackieren von Fahrrädern. Nach zwei Jahren Entwicklungsarbeit wurde schließlich Spray.Bike ins Leben gerufen. Dann schickten sie die ersten Muster an BLB, die mit ihrem Feedback und der Wahl der endgültigen Farben den letzten Anstoß gaben. Endlich gibt es das perfekte Spray zum Lackieren von Fahrradrahmen!

Andere Produkte in Lacksprays

Kunden, die Spray.Bike Spachtelmasse gekauft haben, haben auch gekauft

Kunden, die Spray.Bike Spachtelmasse angesehen haben, haben auch angesehen